Skip to main content

Erster Vierschanzentournee-Sieger aus Wien

Jeder, dem Skispringen in Wien und Niederösterreich wichtig ist, ist derzeit besonders gefragt. Gemeinsam mit der Sporthilfe, dem Österreichischen Olympischen Comité und der Bundessportorganisation sammeln wir Spenden, damit unser Verein seine Arbeit für unsere Nachwuchsathletinnen und -Athleten fortsetzen kann. Bitte unterstützen auch Sie uns bei unserer "I believe in you"-Kampagne - jeder einzelne Euro hilft!

Für unseren Skisprungclub ist das derzeit eine ganz besondere Zeit: Weil es immer schwieriger wird, einen gemeinnützigen, nicht-profit-orientierten Sportverein zu finanzieren, müssen und wollen wir neue Wege gehen, um das Training für unser Kinder und Jugendlichen weiter in der gewohnt hohen Qualität aufrecht erhalten zu können. Die Sporthilfe, das Österreichischen Olympischen Comité und die Bundessportorganisation haben dafür die Plattform "I believe in you" ins Leben gerufen.

Auf dieser Webseite wollen wir Spenden von privaten Unterstützern und Firmen sammeln. Unser Ziel ist es 5.000 Euro zu erreichen. Dafür haben wir auf "I believe in you" bis 15. Mai 2019 Zeit. Nur wenn wir diese Summe erreichen, werden die Zusagen der Spender auch eingezogen.

Für jede Spende gibt es je nach Höhe ein entsprechendes Dankeschön von uns: Für 10 Euro zum Beispiel ein Stadtadler-Teamselfie, für 30 Euro eine von unseren Athleten signierte Stadtadler-Postkarte, für 50 Euro ein persönliches Dankesvideo, für 100 Euro unsere legendären selbstgemachten Skispringer-Lebkuchen, für 200 Euro einen Trainingsbesuch und für 500 Euro ein ganz besonderes Paket.

Auf https://ibiy.net/WienerStadtadler sehen Sie den aktuellen Spendenstand und können dort auch selbst Ihre finanzielle Unterstützung leisten. Wir sind für jede kleine Hilfe dankbar, die es unseren jungen Skispringerinnen und Skispringern ermöglicht, auch in Zukunft abzuheben und den Traum vom Fliegen weiterleben zu dürfen - mit der gemeinsamen Vision des ersten Vierschanzentournee-Siegers aus Wien!